Freitag, 27. November 2020

Sternentanz - Weihnachtsgrüsse (DIY mit Gratis-Download)




Es scheint, als liebt ihr es auch Weihnachtsgrüsse zu verschicken:-) Heute zeige ich euch nochmals eine ganz besondere Idee, wie ihr spezielle Sternengrüsse zu euren Lieben verschicken könnt. Mit einem Sternen-Mobile schafft ihr es bestimmt, kleine  Glücksmomente zu verschenken.







Du brauchst:

(Durch klicken auf das jeweils genannte Material, findest du gleich, wo ich es gekauft habe und wie teuer es ist. Das nennt man dann Werbung durch Verlinkung)

verschiedenes Papier in Goldtönen. Bei mir waren es Goldpapier, Transparentpapier beschriftet, ... mit Goldornamenten, ... mit Goldsternchen und glänzendes, weisses Papier (aus dem Vorrat) und ganz viel gesammelte Schoggipapierchen und ähnliche hübsche Papierresten.

Sternstanzer XXXL, Sterngrösse 85mm

Super-Stanzer Stern Midi, 38mm (Stanzt sogar Balsaholz und Papier bis 500g/qm)

Sternstanzer  Mini

weissen NähFaden oder feinen  Draht

evt. Leim

Doppelkarte A6

Goldstift

Grussrondelle:  

 Vorlage von mir gibt es:  mit  ICH wünsche und WIR wünschen... Klicke für den Download einfach auf das gewünschte;-) Die Vorlagen darfst du für den privaten Gebrauch kostenlos benutzen - Den Spruch mit dem Glücksstern darf ich leider nicht zum Download anbieten, da ist ein Urheberrecht darauf. 

Er stammt von Ruth W. Lingenfelser

Ich freue mich über ein kleines Dankeschön als Kommentar hier, bei Facebook oder Instagram.






So hab ich es gemacht:

Du stanzt (oder schneidest) dir viele Sterne in verschiedenen Grössen aus verschiedenen Papieren aus.







Hast du viele Sterne zur Auswahl, dann hast du drei Möglichkeiten zur Weiterverarbeitung:

Starte mit einem grossen Goldstern...

1. Du  nähst die Sterne mit der Nähmaschine untereinander (so habe ich es gemacht) oder nebeneinander 




2. Du nähst die Sterne von Hand zusammen.... da habe ich dir eine Fotoanleitung gemacht mit einem kleinen Trickli wie die Sterne halten, ohne dass du immer neu einfädeln musst...




3. Du klebst die Sterne auf einen Draht - d.h der Draht zwischen zwei Sterne. Da hilft es manchmal den Draht zusätzlich mit einem Klebstreifen zu fixieren oder die Sterne mit einer Wäscheklammern zusammenzuhalten, bis der Leim trocken ist.






Achte darauf, die Sterne gemischt zu verwenden... mal gross, mal klein, mal gold mal ein anderes Material....Wenn deine Sternenkette die gewünschte Länge hat, klebst du den ausgeschnittenen Ausdruck auf den untersten grossen Stern.


"Wir wünschen frohe Weihnachtstage und viele Glückssterne für das neue Jahr"






Auf der Vorderseite deiner Doppelkarte machst du einen etwa 3cm langen Schnitt und fädelst den grossen untersten Stern dort ein, so dass er von vorne auf der Karte sichtbar ist, dann wickelst du den Rest der Sternenkette um die zweite Kartenseite rundherum sorgfältig auf. Am Schluss fixierst du den Faden oder Draht mit einem Stickmustern oder einem Klebeband.





Nun sieht es besonders hübsch aus, wenn du die Vorderseite der Karte rundherum noch mit ein paar Sternen schmückst. Ich habe sie einfach aufgezeichnet. Du kannst aber auch von den ausgestanzten ein paar dazukleben. Ganz, wie es dir gefällt:-)




Nun wünsche ich dir viel Spass beim selber Kreativ werden.

Die Stanzer sind jeweils nicht ganz billig in der Anschaffung. Ich liebe sie aber immer wieder sehr. Denn sie sind kinderleicht zu bedienen...



und vielseitig einsetzbar:





Genau darum, geb ich meine nicht mehr her;-)!





Seid herzlich lieb gegrüsst

Frau Zauberpunkt







Kommentare:

  1. Eine ganz zauberhafte Idee um Grüsse zu versenden. So hat der Empfänger auch gleich noch eine Deko. Lieben Dank für die Idee.
    Herzliche Grüsse
    Esti

    AntwortenLöschen
  2. Servus Frau Zauberpunkt!
    Jedes Mal wenn es bei dir einen neuen Post gibt freue ich mich schon aufs Lesen. Ich bin immer wieder aufs Neue begeistert, mit welchen Ideen du um die Ecke kommst! Danke dafür und liebe Grüße
    ELFi

    AntwortenLöschen
  3. Zauberschön - wie immer. Wenn ich eine Idee suche güxle ich immer zuerst bei dir vorbei ⭐️🥰 - eine Deko schöner als die andere ⭐️⭐️⭐️ Schöne Adventszeit- Bea

    AntwortenLöschen
  4. Vielen Dank für die schönen Ideen! Und vor allem - Danke für die kostenlosen Vorlagen! So kann ich als Anfänger direkt loslegen :-)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...