Samstag, 9. November 2013

Wer möchte...

...ein solches romantisches Fass in seinem Garten?












Wir haben das Fass ein paar Sommer lang zum baden benutzt, die Putzerei der Holzwanne war aber denn doch sehr zeitaufwendig. Deshalb steht die Wanne seit ein oder zwei Jahren nur noch da und dient als Wasservorrat zum Blumengiessen....
Schweren Herzens trennen wir uns von dem schmucken Teil... wir würden es gerne jemandem verschenken, der ein schönes, romantisches Plätzli hätte.
Das Fass ist alt, an einigen Stellen am oberen Rand morsch... 

rinnt ganz, ganz leicht, aber ihr seht ja, das Wasser steht trotzdem hoch.

Durchmesser 1.9m
Höhe 1m

Wer also gerne so ein Fass möchte, der solle sich doch mit einem Kommentar bei mir melden. Wir wären froh, wenn das Fass noch im November bei uns in der Nähe von Solothurn abgeholt würde.
Es gilt: Wer zuerst kommt...;-)
Ich bin gespannt, ob das Fass jemandem von Euch gefällt und ein neues Plätzli findet:-)
Seid herzlich lieb gegrüsst
Frau Zauberpunkt

Kommentare:

  1. Ui, ist das traumhaft!!
    Uiiii..... Und gross!! Schade, aber das kann ich nicht aufstellen :(
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie schön! Ich wüsste da schon eine Ecke im Garten, in der sich dieses Fass ganz wundervoll machen würde!! Ich fürchte nur, dass das Ruhrgebiet einfach viel zu weit weg ist, um das tolle Fass zu holen und aufzustellen. Wie schade.
    Ich hoffe, Ihr findet einen tollen neuen Besitzer!
    Herzensgrüße
    Lilly

    AntwortenLöschen
  3. oh wie hübsch! bei uns waren die früher sehr sehr verbreitet - boding nennen wir es. Wir haben auch ein altes aus dem eigenen Weinkeller im Garten, es wird demnächst sein neues Leben als Hochbeet beginnen. (vielleicht inspieriert ja die anregung jemanden, es bei sich aufzunehmen?)
    schade, dass die winzerei heutzutage nicht mehr so arbeitet. hoffentlich findet deine boding einen guten neuen platz

    AntwortenLöschen
  4. OOOOOhhh * Wie wunderschön!!
    Wohne im Thurgau, würde mich aber gerne auf die weite Reise machen! Ich wünsche mir schon soooo lange Seerosen! Habt ihr im Winter das Wasser rausgelassen?

    Liebe Grüsse Christina*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christina
      wir haben im Winter das Wasser im Botich gelassen... es ist besser so, denn wenn man das Wasser herauslässt und das Fass austrocknet ist es schnell nicht mehr ganz dicht...
      Melde dich doch per Mail mit deinen Kontaktdaten (meinen Mail-Kontakt findest du in meinem Lädeli), wenn du wirklich Interesse hast... du kannst es gerne haben:-)
      es liebs Grüessli
      Frau Zauberpunkt

      Löschen
  5. liebe Nicole
    falls christina aus dem Thurgau das fass nicht möchte, dann würde ich es gerne in unseren garten stellen. und wir wohnen ja nur einen Katzensprung entfernt. aber wie gesagt, nur wenn christina es aus unerfindlichen gründen nicht möchte...
    herzlich
    michèle

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...