Donnerstag, 28. Juni 2012

Beauty is...

....where you find it...
Wie jeden Donnerstag gibts bei Luzia Pimpinella die tolle Photochallenge,
heute mit dem Thema

ganz glatt vs. viel struktur [glossy plain vs. rough texture]

Schon bald ist Ferienzeit...
Zeit die Seele baumeln zu lassen und den Alltag etwas ruhiger anzugehen. Einige werden ans Meer fahren und  Sonne, Meer, Wärme und Sand geniessen.
Für mich ist es am Strand  immer das Schönste mit meinen Kindern etwas aus Sand zu bauen... einen Riesenfisch, ein Salamander, eine Burg und vieles mehr. Wenn wir fertig gebaut haben, wird der Sand unterschiedlich präpariert, zum Teil glatt geklopft und zum Teil mit Struktur versehen.
Deshalb mein Bild heute, ein herzliches Sandbild... Ein Herz das ich so gefunden habe und mit meinen Fingern noch nachgezeichnet habe:







Mehr  "glatt vs struktur " gibts wie immer hier:





 Seid herzlich lieb gegrüsst
Frau Zauberpunkt




Kommentare:

  1. Also irgendwie sieht meins auch so aus....hatte keinen Strand in der Nähe. :o) Zumindest stimmt Farbe und Struktur *giggel*
    Liebengruß von Sandra

    AntwortenLöschen
  2. hihihi nein, fast Arcipelago la Maddalena.)) schwärm


    tolles Bild.)))

    wünsche dir einen schönes Wochenende
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  3. toll, solche unerwarteten herzliche funde, ein ganz schönes bild ist das!
    ganz liebe grüsse und bald bald bin ich wider unter den "lebigen-zurück-emailerinnen"! :-)
    christina

    AntwortenLöschen
  4. schönes bild!
    das lässt einen auf den urlaub freuen.
    glg sabrina

    AntwortenLöschen
  5. Ach, Strandbilder sind immer schön ! Tolle Aufnahme !

    liebe Grüße
    Inga

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...