Dienstag, 27. Februar 2018

Frühlingsvogel { DIY aus Draht }


Warum bloss muss es nun wieder so kalt sein... ich wollte doch Frühling! FRÜHLING! FRÜHLING!!!!
Dem eisigen Draussen entfliehe ich, indem ich mich drinnen kreativ beschäftige und zwar mit Frühling. Lass ich doch diese Kälte Kälte sein, schliesslich kann ich das Wetter eh nicht ändern. Nutze ich die Zeit, mir etwas Frühlingsdekoration zu basteln. 

Mit Rosarot 

und 

mit Draht 

und 

mit einer feinen Auswahl aus meiner Knopfsammlung....











Die Idee für diese wunderhübschen Drahtvögelis habe ich  im BLOOM'S Buch "Blütenreich dekorieren im Frühling" entdeckt. 
(Von diesem tollen Buch habe ich dir hier schon mal erzählt)
Ich fand diese Vögelis von allem Anfang an einfach ZUCKERSÜÜSSSS....








Ein detailliertes Anleitungsvideo findest du *hier klick*

Als erstes habe ich aus etwas festerem Draht einen Vogel geformt. Frei Hand... darum sind auch alle Vögelis ganz verschieden geworden. Grossen Spielraum hat man auch bei der Gestaltung des Schwanzes. Ich glaube, alle meine Vögel sehen etwas anders aus und genau das gefällt mir! 
Mit feinen Draht werden dann kleine Knöpfe für den Bauch aufgefädelt und fixiert.

















Aufgehängt sehen die Drahtvögel sehr filigran aus. 
Zum Fotografieren sind sie dann so was von schwierig.

Deshalb durften bei mir noch Zucker- und Schoggieili mit aufs Bild und die Vögelis durften sich noch etwas hinlegen :-) Ach ja -bevor ich s vergesse:
Danke @Migros dass es jetzt bei dir rosafarben verpackte Schoggieili zu kaufen gibt - ich habe mich sehr darüber gefreut:-)


















... und fürs neu gestrichene, blaue Gästebad hab ich zwei Vögelis in blau gemacht.
Die Vögeli baumeln am Spiegel und jetzt könnt ihr sehen, was ich vorhin gemeint habe wegen dem Fotografieren...












 Für in den Garten und ans Fenster wurden  grüne Vögelis fabriziert.
























Reichen dir diese Angaben um selber ein Drahtvögeli zu kreieren, oder brauchst du noch mehr Details von mir?


Seid herzlich lieb gegrüsst
Frau *Zauberpunkt



Verlinkt bei Creadienstag






Kommentare:

  1. Wunderschön.
    In Rosa finde ich sie am schönsten, aber auch vor einem Spiegel oder im Garten sehen sie klasse aus.
    Eine schöne Idee, die ich bestimmt mal umsetzen werde.
    Lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. ...sind die süüüß, ich glaub ich hab nur roten Draht da, muss direkt mal stöbern in meinen Schätzen!
    Liebste
    Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Hast du für die Grünen Vögelus diesen dickeren Aludraht aus dem Baumarkt genommen?
    Sind sehr hübsch, deine Vögelis. Bestimmt könnte man auch Glasperlen anstatt der Knöpfe nehmen..... hmmmmmm.....
    Ich brauche unbedingt diesen farbigen Draht!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  4. Habe ich jetzt meinen Kommentar gelöscht?

    AntwortenLöschen
  5. Deine Frühlingsvögel sind wirklich zuckersüss!
    (Du musst eine Riesenknopfsammlung haben...)
    Ich wünsche Dir, dass der Frühling
    mit milderen Temperaturen bald bei Dir eintrifft!
    Liebe Grüsse, ReNAHTe

    AntwortenLöschen
  6. Was für schöne Frühlingsboten. Ich sehne mich auch nach dem Frühling! Kann Dich also gut verstehen!
    Herzlichst, Signora Pinella

    AntwortenLöschen
  7. Die sind aber schnusig! Wirklich süsse Frühlingsboten, die mir sehr gefallen.
    Herzliche Grüsse Simone

    AntwortenLöschen
  8. Die sind aber süß geworden.......
    Wunderschön....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  9. hihihiii ja ja auch mich hast du erwischt...ich such mir auch ein stückchen draht...knöpfe hab ich viele ;))) danke für die idee!!
    liebe grüsse lee-ann

    AntwortenLöschen
  10. Oh, was für eine hübsche Idee... muss ich mir unbedingt merken, denn Knöpfe gibt es hier auch wie Sand am Meer:) Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  11. Mir gefallen sie auch sehr gut, eine nette Frühlingsidee und so vielseitig einsetzbar.
    Liebe Seezwerggrüße

    AntwortenLöschen
  12. Wow, ist eine richtige Vogelschar geworden... Tolle Idee und sooo schön....
    Ich glaub ich such mir einen Draht.
    Dankeschön für's zeigen
    Liebe Grüße
    Silvana

    AntwortenLöschen
  13. herrlich sind sie geworden, ganz süß
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  14. Das ist ja mal eine tolle Idee. Das werde ich auf jeden Fall ausprobieren.
    Ein schönes Wochenende wünscht Dir die
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  15. Die sind ja echt goldig geworden mit den Knöpfen!
    LG zu Dir
    Manu

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...