Dienstag, 6. September 2016

Hortensien - Tischdekoration { DIY }



Ich lieebe Hortensien. 
Egal ob weiss, grün, blau, violett oder rosa.
In meinem Garten findet man weisse und grüne Blüten.
Da ich am letzten Samstag ganz besondere Gäste hatte, wollte ich auch eine schöne und spezielle Tischdekoration machen. 
Eine solche gefällt mir immer am besten, wenn sie saisonal und direkt aus der Natur stammt.















Ich entschied mich für ein Hortensienband.
Eines, das fast so lang wie der Tisch ist.

Ich habe es auf die gleiche Art gemacht, wie man Kränze bindet.
Möchtest du auch?

Du brauchst:
Hortensienblüten, Blumenbinderdraht, dickes Seil in gewünschter Länge, eine Schere












Zuerst schneidest du aus den grossen Hortensienblüten kleine Stücke:












Dann legst du diese immer ein paar zusammen an das Seil 












 ....und wickelst mit dem Blumenbinderdraht drumherum, so dass die Stiele fixiert sind.












Dann kommen weitere Blütenstiele dazu und es wird wieder gewickelt...






























bis das Band seine gewünschte Länge erreicht hat.

Nun kannst du es in die Tischmitte legen und deinen Tisch noch mit ein paar Kerzen verschönern.
Weil es der letzte schöne Sommerabend war, deckten wir den Tisch in unserem Freiluftzimmer.










































 .... und so sah es aus, als die Gäste bereits wieder abgereist waren:-)












Wie sieht deine Lieblingstischdekoration aus?
Mit meinem DIY nehme ich mal wieder beim Creadienstag teil:-)



Seid herzlich lieb gegrüsst
Frau *Zauberpunkt













Kommentare:

  1. Traumhaft schön, liebe Nicole, dein langes Hortensienband, was sich da über den so liebevoll gedeckten Tisch schlängelt. Ein echter Hingucker und eine richtig schöne Deko!
    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Och wie hübsch! Hortensien sind so super! Ich hab auch den ganzen Garten voll! GlG Anne

    AntwortenLöschen
  3. Hallo!
    Ein wunderschön gedeckter Tisch. Da möchte man direkt Platz nehmen. Den Ast über dem Tisch finde ich auch super. Ich habe solch einen beim Fenster hängen. Gefällt mir super!!!
    Liebe Grüße Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. wow soooo viele wunderschöne hortensienblüten - ich liebe sie auch. habe aber nicht so viele um`s haus herum - da schnipsle ich nur sparsam dran rum ;-)
    e guete start i tag und liebi grüessli
    mirjam

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen,
    eine wunderschön natürliche und stilvolle Tischdekoration entdecke ich bei dir! Ich gestalte für Freundinnen auch gern mit Blumen und Naturmaterial: http://www.wisperwisper.de/2016/08/02/geburtstagstafel-mit-anleitung-fuer-blumenkoerbchen/

    Viele Grüße,
    Marie

    AntwortenLöschen
  6. Ich könnte viele Worte verlieren und doch genügt ein einziges: Wunderschön!

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Frau Zauberpunkt, woow, wie sieht das schön aus! Meine weissen und rosa Hortensien sehen schon seeehr viel herbstlicher aus... Und genügend Blüten hätte ich such nicht ;-) Bei mir ist sowieso immer die Frage: soll ich überhaupt schneiden? Die armen Blümchen... Und Dein Freiluftzimmer ist der Hammer - am Tag und noch viel mehr Abends! Liebe Grüsse, Miuh

    AntwortenLöschen
  8. Super schön schaut es bei dir aus, so richtig zum Wohlfühlen. Ich habe auch ganz viele Hortensien, die Blüten sind alle ein Traum.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  9. Was für eine tolle Dekoration!! Ich liebe auch Hortensien, habe aber leider eine Sorte im Garten, die recht schnell welkt. Und euer Freiluftzimmer ist ja auch wahnsinnig schön. :-) Ihr hattet sicher einen gemütlichen Abend.
    LG Carola

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Nicole,
    vielen Dank für deine lieben Worte bei mir....
    Was für ein idyllisches Plätzchen und deine Hotensiengirlande ist
    traumhaft schön geworden......richtig schön.
    Auch ich liebe Hortensien.....
    Ganz liebe Grüße Jen

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...