Dienstag, 2. Dezember 2014

Sketchattack in Köln ... { und ein ganz besonderer Adventskalender }




Meine Lieben...
es gibt so vieles, das ich euch gerne zeigen möchte... aber die Zeit rast unerbittlich an mir vorbei. Umso mehr genoss ich die drei Tage, welche ich mit iRene von Strich und Faden in Köln verbringen durfte und so eine kleine Auszeit vom Alltag geniessen konnte. 

Unser Ziel war der Workshop von Frau Hölle mit dem Titel "Sketchattack"

Sketchen oder auch doodlen ist "in". Es bedeutet man visualisiert seine Notizen und Gedanken in Bilder oder gezeichnete Worte... man kann diese Technik eigentlich überall anwenden, sei es für Einkaufszettel, Protokolle, Briefe, Karten.... oder einfach für den Eigengebrauch bei Notizen.















Sketchnotes sind etwas ganz individuelles... 

es geht nicht darum Kunst und Kunstwerke herzustellen, sondern einfach um ein Werk, das visuell ansprechend ist. 

Dazu mischt man eine Idee, mit Abstraktion, fügt die eigende Individualität dazu, verwendet Symbole und Metaphern und fertig ist eine Sketchnote.











Das Zauberwort dabei heisst: übenübenüben:-)!














Was mir mit meinem neuen wundervollen Federmäppchen von iRene gar nicht so schwer fällt! 

Ist dieses Etui nicht der 

Obersupermegawunderzauberknaller?!? 


iRene hat mich damit in Köln überrascht... nochmals an dieser Stelle liebe iRene allerliebsten Dank für dieses Überraschungsgeschenk! 


















Üben kann man auch prima mit dem #24doodles - Adventskalender von Frau Hölle. 

Jeden Tag gibt es eine Aufgabe, die man doodlen/sketchen soll... das fägt und bringt Übung!! Gepostet werden diese Bilder dann täglich auf Instagram.... es ist ja so toll, dann all die verschiedenen Sketchnotes anzuschauen.


Mitmachen kann übrigens jedermann... hier ist der Link dazu!


Mögt ihr die ersten beiden Adventskalenderaufgaben, von mir gelöst, anschauen?
(Wenn nicht... sofort weiter nach unten scrollen;-))




Aufgabe 1:  Mein Mittagessen











Aufgabe 2: Mich (Selfie)












Wenn wir dann schon mal in Köln waren, haben wir natürlich auch die Stadt ein wenig ausgekundschaftet...!






Wir sind durch die schönsten Weihnachtsmärkte geschlendert...






























Wir haben die wundervollsten Läden entdeckt...


















Fein geschlemmt...
























Wir haben wunderbar geschlafen im Motel one... 
die Farbkombination dort ist einfach ein Traum!


Hier ein Blick hinter die Bartheke











und hinter das Frühstücksbuffet












Wir sind meilenweit geschlendert und haben viel wunderbares entdeckt...



















und wurden dabei bestimmt beobachtet:-)!












Nach drei wunderschönen Tagen in Köln bin ich völlig relaxt in den Advent gestartet...
Wir haben bereits verschiedene Weihnachtsplätzchen gebacken und












... das Haus weihnachtlich geschmückt. 

Ich wünsche Euch allen wundervolle Adventstage!






Seid herzlich lieb gegrüsst
Frau Zauberpunkt*




Meine Fensterdeko;-)












Kommentare:

  1. Liebe Nicole - was für ein schöner Rückblick auf die einmaligen Tage, die wir zusammen in Köln hatten! DANKE für alles!! Knuddel Irene

    AntwortenLöschen
  2. Deine Doodles sind total klasse geworden ( und etwas einschüchternd) ich hoffe du zeigst noch mehr davon, bin jetzt schon fan. Ich hab mir gleich mal den Adventskalender ausgedruckt und werde mich später mal hinsetzen, komme doch viel zu selten zu so etwas.

    Danke fürs zeigen.

    LG Phi

    AntwortenLöschen
  3. Wow, deine Doodles sind der Hammer!!! Auch etwas für das ich gerne mehr Zeit hätte... Ich schau bestimmt bei Frau Hölle vorbei...und Köln steht schon lange auf meiner Liste.
    Schöne Adventszeit

    Chillibean

    AntwortenLöschen
  4. Wow! Die Sketches und die Bilder von Köln sind einfach toll! Sehr inspirierend das ganze...

    AntwortenLöschen
  5. Köln meine Heimat! Es ist schön mal von anderen zu hören, wie Köln so von außen wirkt, nach den vielen Jahren sieht man manches gar nicht mehr! Deine Sketches sind auch schon total gut! I love it! Besonders du und der Hund ;-)! GlG Anne

    AntwortenLöschen
  6. Das tönt wirklich alles super!! Da wäre ich auch gerne dabei gewesen ;-) Deine Doodles sind genial! Das würde ich trotz übenübenüben nie so hinkriegen!
    Ich wusste gar nicht, was Köln alles zu bieten hat. Der Weihnachtsmarkt scheint sehr stimmungsvoll, vielleicht käme da bei mir auch etwas Weihnachtsambiente auf... dieses Jahr will das nicht so recht gelingen...
    Das Federmäppchen von iRene ist echt traumhaft schön!!!
    Ich wünsche dir und deiner Familie eine ganz schöne Adventszeit :-)
    Herzlichst elma

    AntwortenLöschen
  7. Hach, ihr habt euch da wirklich eine tolle Zeit in meiner alten Heimat gemacht! Hoffentlich kommt ihr bald mal wieder - aber München ist auch ein schöner Ausflugsort ;) Es freut mich riesig, dass ich euch im Sketchnote Workshop so "reaktivieren" konnte und ich liiiiiiebe eure Ergebnisse einfach! Unbedingt weitermachen!

    Ganz liebe Grüße und hoffentlich bis bald mal wieder,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Nicole,
    deine Doodles sind ja absolut cool!!!!! Die Zeichnung von deinem Mittagessen! Finde ich großartig!!!! :-)))))
    Ein wunderbares Wochenende dir, liebe Grüße aus Köln (auch wenn wir uns nicht gesehen haben) und einen schönen 3. Advent!!! Michaela :-)

    AntwortenLöschen
  9. coooooool- sowas mag ich supergerne. ich mag solche visualisierte dinge suuper gerne und verwende es oft in präsentationen- mit wenig details und in wenig strichen- etwas auf den punkt bringen.... so gut...
    sehen super aus deine doodles...
    hab es fein und geniss die tage
    herzliche grüssle aus dem valnöt-hus
    franziska




    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...