Freitag, 11. April 2014

Kindergartentäschli...



Kindergartentäschli nähen ist für mich immer was ganz Besonderes...


Die Wünsche der Kinder,
die Vorstellungen der Eltern,
praktisch soll es sein...
es ist immer wieder eine neue und spannende Herausforderung.



Gleich drei zukünftige Kindergartenkinder erhalten vom Osterhasen ein Zauberpunktsches Kindergartentäschli.
Ich zeige diese hier nun trotzdem schon, weil die Vorschulkinder ja wohl kaum auf meinem Blog vorbeischauen;-)



Einmal das Kindergartentäschli in Blau:

*mit einem nicht zu gefährlichen Haifisch
(...nun sogar mit reflektierenden Flossen....) 
*und irgendeinem Sternenband
*und eventueller Sternapplikation
(nun sind es Seesterne geworden, ich hoffe, das gefällt auch;-))












Von innen,
mit je einem Fach für die Adresse und einem für ein Foto des neuen Besitzers....












Die Täschliseite (Bild in der Mitte)... mit Reflektorband und Karabinerhaken für Haifischfutter oder irgendeinen Lieblingsanhänger












Dann das Täschli in grün:

*für den Balljongleur Joel
*mit einem Fussball
*mit seinem aufgenähten Namen
*auf Kinderwunsch mit etwas oranger Farbe












Reflektorband auf der ganzen vorderen Länge als Fussballfeldmarkierung...












Schiedsrichterpfeife, damit Joel für alle Fälle gerüstet ist;-)













auf der anderen Täschliseite an der Gurte (mit Reflektierband) ein Wackelbutton und ein Fussballknopf.





 Von innen wieder mit Fach für die Adresse und Fach für ein Foto des zukünftigen Fussballprofis





Und dann noch das Kindsgitäschli in Hellblau:
*mit Piratenschiff
*aber nicht zu gruuselig
*und nicht zu düster
Nun mit reflektierendem Wellengang....






 ....und einem Papagei, der sich ins Innere des Täschlis zurückgezogen hat.











Wieder mit Fach für Adresse des Besitzerpiraten und einem Foto von diesem.









Die Seite mir Reflektorband und einem Kompass, damit der Kindergartenpirat auch im grössten Sturm wieder nach Hause findet...












auf der anderen Täschliseite habe ich am Gurtband auch zwei Buttons befestigt- einmal einen Wackelbutton und einen kleinen mit einem Anker.













Das hat mir Spass gemacht, mal wieder für kleine Kunden zu nähen.
Jetzt hoffe ich natürlich ganz fest, dass die Täschli den Kindern auch gefallen.




Seid herzlich lieb gegrüsst
Frau *Zauberpunkt 




Kommentare:

  1. Oooohhh... Wahnsinn!!! Die sind ja der Hammer!!! Meinem Sohn hätte das 1. oder 3. Täschli in diesem Alter auch sehr gefallen! Ich bin platt ab all dieser tollen Details!!! Du hast einfach an alles und noch mehr gedacht ;-).
    Wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Herzlichst
    Melanie

    AntwortenLöschen
  2. Die Täschli sind ja allerliebst geworden! Wenn da nun die fussballkickenden Piraten einem freundlichen Hai begegnen wird der Start in's grosse Kindergartenabenteuer ja nur gelingen :-)! Toll! Und den kleinen Abenteurern einen guten Start!
    Herzliche Grüsse
    Karin

    AntwortenLöschen
  3. Ganz toll .... und mit ganz viel Einsatz genäht, ich weiss wovon ich spreche ;-)
    Liebgruss, mimi

    AntwortenLöschen
  4. Die Täschli sind genial, Frau Zauberpunkt. Eines schöner als das andere. Schade, bin ich kein Kindergartenkind mehr:-). Herzlich, Frau Schritt

    AntwortenLöschen
  5. Das hast du toll gemacht! Also ich find die Kigatäschli supercool!
    Die werden ganz bestimmt viel Freude bereiten!
    Ich verstehe dich dass du gern für die kleinen Kunden nähst....gell, wenn sie ihre Freude ausdrücken geht einem das Herz auf... :0)
    Liebe Grüsse, mica

    AntwortenLöschen
  6. Wow, deine Kigatäschli sind toll, eines schöner als das andere. Mit vielen lieben Details. Die machen den Kids bestimmt eine riesen Freude.
    Lg Kleefalter

    AntwortenLöschen
  7. Ganz tolle Kindergartentäschlis sind da entstanden...toll finde ich die kleinen Details wie der passende Anhänger dazu....
    Grüssli Monika

    AntwortenLöschen
  8. Wow, die sehen total klasse aus. Da macht der Weg in den Kindergarten noch mehr Spaß. Sehr schöne Details!!!!
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  9. Wow, die sind wunderschön. Ich denke wenn mein Kleinster in den KiGa geht, werde ich mich wohl auch mal ans Nähen machen müssen...

    AntwortenLöschen
  10. Wow, die sind wunderwunderschön, ich denke wenn mein Kleinster sich mal in den KiGa aufmachen wird, werde ich nicht ums Nähen kommen. Der Grosse hat sich im Letzten Jahr eines vom Gotti gewünscht, ein gekauftes Bitte, hat es geheissen.

    AntwortenLöschen
  11. Wie schön!

    Würden mir auch gefallen für mein kleines Enkelchen :)

    Liebe Grüße Heike.
    P.S. Junior erfreut sich immer noch an deinen Kärtchen :)

    AntwortenLöschen
  12. HAAAALÖLEEEE
    hab grad dein BLOG endeckt..
    mei du bist aber eine KREATIVE..
    soo tolle Sachen MACHST DU;;; freu,,, freu,,
    i los da no an gaaaanz an LIABEN gruaß do aus TIROL
    de BIRGIT;;

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Nicole

    Also unser Kleiner liebt sein Kindergartentäschli das Du ihm genäht hast sehr und er wird es bestimmt auch im Sommer für das 2. Kiga-Jahr weiter benützen! Es sieht auch immer noch schön aus und ist sehr praktisch...

    Dein letzter Post mit dem Osternäschtli ist auch ganz toll, blau wäre wohl die bessere Variante gewesen für unsere Osterkekse... :-)

    Hab eine schöne Osterzeit mit deinen Lieben!

    Härzlächi Grüessli Linda

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...