Montag, 8. April 2013

Smoothie { fruchtig * frisch * cremig }

               Mein heutiges My monday mhhhhh präsentiert sich ganz gesund mit viiiielen Vitaminen drin!!!
Orangen-Bananen-Beeren-Smoothie
.... mmmmhhhhhh!
Ein fruchtiger Luxus für Zwischendurch
so schmecken Vitaminen sogar den Kindern;-)













sieht das nicht unglaublich lecker aus?
und ....  es schmeckt auch so!!!!









Jeder von Euch kennt die Regel
"Fünf Portionen Gemüse und Früchte pro Tag".
So ein Smoothie ist bei uns deshalb als glustige Abwechslung
immer wieder gerne gesehen.
Der Begriff Smoothie kommt aus dem englischen und wird abgeleitet von smooth, was soviel bedeutet wie fein, glatt und cremig.
Ein Smoothie besteht aus ganzen Früchten, ohne Schale und ohne Kerngehäuse. Am besten schmeckt er frisch zubereitet und er beinhaltet mindestens 50% Fruchtpüree oder Fruchtmark. Man kann verschiedene Früchte miteinander vermischen... der Phantasie sind da keine Grenzen gesetzt!
Smoothies stammen ursprünglich aus Amerika, wo sie seit  den 20er Jahren frisch zubereitet in Saftbars angepriesen werden. Auch bei uns hat sich der Smoothie in den letzten Jahren als erfolgreiches Trendgetränk durchgesetzt. Viele Restaurant und Bars bieten heute dieses beliebte Vitamingetränk an.
Auch im Grossverteiler stehen sie, die fixfertig konservierten Smoothies... aber selbstgemacht schmeckts halt doch am allerbesten und.... es ist wirklich keine Hexerei!!!
Smoothies kann sich jedermann ohne grossen Aufwand selbst zubereiten.
Früchte rüsten und in grobe Stücke schneiden, pürieren und den Mix mit etwas frischem Saft, Milch , Joghurt oder Eis verdünnen.
Ihr könnt Eurer Fantasie freien Lauf lassen und mit all Euren Lieblingsfrüchten die tollsten Smoothies kreiern.... dann serviert ihr sie wunderschön in passenden Gläsern,  mit einem Strohhalm und Früchten dekoriert  
{ nicht vergessen, das Auge isst  mit }
           mmmhhhhh lecker!!!
Ihr könnt die Smoothies auch in kleine Flaschen abfüllen und als Zwischenmahlzeit im Kühlschrank aufbewahren oder ihr nehmt die Vitaminspritze mit zur Arbeit.... oder für nach dem Sport als Erfrischung....
Orangen-Bananen-Beeren-Smoothie
Rezept für 1 Glas
Zutaten:
50 g Himbeeren
50g Erdbeern
1 Banane
Saft von einer Orange
alles rüsten, in Stücke schneiden, pürieren und geniessen:-)
Ich habe ein Pürierbecherset von hier und das funktioniert ganz toll.






Ich schicke meine Vitamine gleich in die My  Monday Mhhhhh.....
(ob sie wohl heute überhaupt sammelt?... ich lasse mich überraschen)


...und wünsche Euch eine tolle, energievolle Woche!




Seid herzlich lieb gegrüsst
Frau Zauberpunkt


Kommentare:

  1. Der sieht lecker aus. Ich hätte auch gern einen :-)
    Passt richtig gut zu den ersten Sonnenstrahlen des Jahres.
    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  2. einfach nur lecker sieht das aus. Ich gönn mir gleich mal ein Gläschen und genieß die Sonne.
    Einen guten Start in die neue Woche wünscht Dir,

    Danny

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Frau Zauberpunkt
    Mmmhh.... so fein. Danke für das tolle Rezept. Das werde ich gerne mal ausprobieren. Vitamine bei diesem Winterwetter tun bestimmt gut!
    Einen guten Wochenstart wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  4. Und wieder so ein tolles Rezept:-). Sieht sehr, sehr lecker aus! Gute Idee auch für den Hochsommer - sofern er kommen mag;-). Herzlich, Christina

    AntwortenLöschen
  5. Mmmmmhh,
    danke für die Vitamine!
    Wünsche eine gäbige Woche.
    Grüessli Simone

    AntwortenLöschen
  6. Mhhhhhh, lecker und wie gemein, ich darf doch jetzt grad nict. Aber in einer Woche, hahaha, da hole ich alle tollen Sachen nach :-)

    Liebe Grüße & danke für´s Teilen,

    Katja

    AntwortenLöschen
  7. Lecker, würde ich jetzt glatt wegputzen.
    herzlich Judika

    AntwortenLöschen
  8. Vielleicht sollte ichs wirklich mal probieren!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  9. Oh, ich liebe smoothies! Danke für die Anregung!

    Liebe Grüße Augusta

    AntwortenLöschen
  10. Lecker, lecker, ich probier's mal
    Liebe Grüße
    Mickey

    AntwortenLöschen
  11. Wird ausprobiert. Danke für die Anregung!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  12. Ooooohhhh,

    das sieht lecker aus und hört sich gut an. Muss ich unbedingt mal ausprobieren.

    LG Grace www.zeit-fuer-dich.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...