Samstag, 13. Oktober 2012

Habt ihr schon an den Advent gedacht?

...und braucht ihr noch einen ganz besonderen
Adventskalender  für Eure Kinder?
Für den Chindergarte oder die Schule?
Ich habe einen ganz tollen Tip...einen wertvollen Begleiter durch die Adventszeit, etwas was Kinderherzen schneller schlagen lässt...
 
 
 
 
 
 
 
 
Eine lustige Geschichte mit 24 Folgen - spannend, liebevoll und in wundervollstem Bärndütsch...
jede Geschichtenfolge wunderhübsch und allerliebst illustriert und geheimnisvoll in einzelne Couverts verpackt. Alle 24 Couverts sind hübsch und ordentlich in einer kleinen handgearbeiteten Blachentasche verstaut.
 
Die munzigkleine Mundharmonika, die an der Tasche angehängt ist, ist ein geheimnisvoller Teil der Geschichte, lasst euch überraschen!
 
 
 
 
 
 
 
Wir lernten den Mäxu und sein Abenteuer  im letzten Advent  kennen, und waren alle riesig begeistert und jeden Tag aufs neue gwunderig, was weiter passieren wird...
 
Unser Glück, dass es auch noch zwei weitere spannende Adventskalender aus dem MundartVerlag gibt:-)!
 
 
 
 
 
 
 
Die tollen Adventskalender-Geschichten-Taschen sind eine Idee von Irene Graf und liebevollst illustriert von Edith Pieren.
 
 
 
 
 
 
 Nun vielleicht hab ich euch glustig gemacht, dann könnt ihr hier weiterschmöckern und bestellen!
 
 
 
 
Seid herzlich liebst gegrüsst und
-Ziit
(ich weiss, es ist noch weit bist dahin, aber die Karte ist so allerliebst, dass ich sie in meinen Post einbinden musste:-))
 
Frau Zauberpunkt

Kommentare:

  1. Liebe Nicole - wir haben grad gestern auch über den Adventskalender für dieses Jahr gesprochen :-). Das trifft sich jetzt grad gut...
    Ich hab mich gestern über den Kommentar gewundert, jetzt hat es sich ja aufgelöst :-).
    Ich wünsch dir ein wunderschönes Herbstwochenende - liebe Grüsse iRene

    AntwortenLöschen
  2. Meinen Advendskalender habe ich ja schon, aber für die Mädels wäre so ein Geschichten-Advendskalender echt schön. Ich geh grad mal schauen.
    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen
  3. ... der begeltet uns auch seit drei Jahre, der liebe Mäxu!
    Liebe Grüsse
    Melanie

    AntwortenLöschen
  4. daran kann ich mich gut erinnern! seither heisst jede maus, die wir im haus antreffen mäxu...
    wirklich eine schöne adventsbegleitung, grüessli, dana

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja ein toller Adsventskalender. Leider wird der meinige den Dialekt nicht verstehen, aber die prinzipielle Idee und die Zeichnungen finde ich toll. Traumhaft sind auch deine Sardinen-Bilder. Ich war vor 24 Jahren das letzte Mal dort und habe es sehrzwiespältig in Erinnerung. Traumhafte Strände und türkises Meer, aber entlang der Straßen eine einzige Müllkippe. Hoffentlich ist das heut anders. :-)
    Kürbisgnocci mit Salbeibutter sollte es gestern hier geben, aber die sind gründlich in die Hose gegangen und so gab es dann Kürbispuffer... ;-)

    LG, Katja

    AntwortenLöschen
  6. liebe nicole, vom attiswiler koffermarkt habe ich natürlich schon bei dir gelesen - ich wünsch dir ganz viel pepp, um den auf die beine zu stellen und gleichzeitig mit deinem koffer anwesend zu sein ☺
    ich hätt mich ja gern beworben, aber ihr wollt ja bewusst leute aus der region dabei haben - ich fürchte, es zählt nicht, dass mein mann "bei euch" aufgewachsen ist und meine schwiegereltern noch dort wohnen ☺☺☺
    herzlich, dana

    AntwortenLöschen
  7. Wie schön, Mäxu auf Deinem Blog wiederzusehen!
    Er und seine Freunde freuen sich auch dieses Jahr wieder auf die Adventszeit!
    Liebe Grüsse
    Maria

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...