Montag, 30. Juli 2012

Piraten-Geburtstag



Heute wurde unser kleinster Zauberpunkt schon SECHS!
Einen Piratengeburtstag solls werden, hat er sich gewünscht...
also los!

Ich upcyclete ein altes T-Shirt mit einer grossen Sechs aus Stoff und Filz und nähte eine "Machmalhalblang"- Hose aus schwarzem Leinenstoff von Ikea.

Der gefährliche (seht ihr seinen Gesichtsausdruck?) Geburtstags-Pirat wartete denn auch ganz ungeduldig auf seine Gästeschar.





 Diese wurden heute nicht bei uns zu Hause empfangen, sondern im Hause bei meinen Eltern.
 (Bei uns ist noch immer Baustelle und Küche habe ich auch keine...)





Die Vorbereitungen waren da auch schon fertig:
Die Dekorationen aufgehängt und montiert,





die Kids-Piraten-Getränke speziell verpackt, so dass es richtige -Starkmacher - Durstlöscher geworden sind...





den Tisch für die erwachsenen Piratenschar gedeckt...





die Dekostecker vorbereitet,






und natürlich die Geschenke eingepackt.





Meine Eltern haben einen Pizza-Holz-Ofen im Garten.  Der Wunsch des GeburtstagsKäpt'n war da klar... Pizzas solls zum Essen geben. Jedermann durfte sich  seine ganz eigene Pizza belegen und vor dem Feuer knusprig backen lassen....






...das waren die weltbesten Piratenpizzas, die ihr euch nur vorstellen könnt!



Zum Dessert gabs eine schoggifeine Piratentorte
 (weil ich küchenlos bin, hat meine Schwester so toll gewirkt:-)!)
Der Geburtstagspirat hat sich mächtig gefreut!







 und es gab einen von uns allen geliebten Bienenstich von meinem Schwiegerpapa!






Der kleine (entschuldigung: grosse) Geburtstagspirat ist müde und glücklich ins Bett gefallen und bestimmt träumt er die ganze Nacht von all seinen vielen tollen Piratengeschenken!








Letztes Jahr feierten wir einen Zwergen-Geburtstag, mit einer Glückspilztorte!







und beim 4. Geburtstag wars ein Zoogeburtstag!





Liebste Piratengrüsse an euch alle
Frau Zauberpunkt



P.S. Ich freue mich, dass ihr immer wieder bei mir vorbeischaut. Danke für all Euren lieben Kommentare.





Kommentare:

  1. Herzliche Gratulation, grosser Pirat! Das war ja wohl ein obertolles Fest... und soo feine Pizza!
    Lg, Gaby

    AntwortenLöschen
  2. Sehr cool. Sieht Hammer aus. Du hattest sicher alle Hände voll zu tun.
    Liebe Grüsse
    Marion

    AntwortenLöschen
  3. Alles Liebe dem großen Piraten und Glückwunsch an die Mama, die mit so tollen Ideen eine wunderschöne Piratenparty gezaubert hat. Bei uns steht am Freitag der vierte Geburtstag unseres Großen an, zum ersten Mal Party mit Kiga-Freunden und "Feuerwehrig" soll alles sein, na ich bin mal gespannt.
    Liebe Grüße, Silke

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nicole - das ist ja eine super-Piraten-Fete, die du für den kleinen auf die Beine gestellt hast! Hipp Hipp Hurra, alles Liebe zum Geburtstag und dir ein Kompliment für die tollen Ideen! Liebe Grüsse iRene

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht aber toll aus... schade, dass Jungs beim 14. Geburtstag Piratenparties nicht mehr so toll finden, sonst hätte ich echt überlegt....

    Liebe Grüße, Gina :o)

    AntwortenLöschen
  6. Ach wie schön! An die Party wird sich der kleine...äh Entschuldigung...grosse Pirat bestimmt lange erinnern!
    Liebe Grüsse, lealu

    AntwortenLöschen
  7. So ein schönes Geburtstagsfest! Da war der grosse Pirat sicher das glücklichste Geburtstagskind der Welt :-)
    Der Zwergen- und der Zookuchen sehen auch super aus. Kompliment für deine Gedulds- bastelei! Richtig schade um sie anzuschneiden!!!
    Liebe Grüsse, Mica

    AntwortenLöschen
  8. so stoll sieht das alles aus, pirat bei euch sollte man sein! :-)
    die glüxpilztorte ist auch zuckersüss, da kann ja gar nichts mehr schiefgehen! :-)
    liebe grüsse christina

    AntwortenLöschen
  9. Hallo,

    was fuer eine coole Party!!!

    GLG Conny

    AntwortenLöschen
  10. Tolle Piratenparty und Chapeau, dass ganz ohne eigene Küche auf die Beine zu stellen.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...